PROGRAMM

DIE JUNGEN SÜDSTEIRER - Jung, frisch und echt!

Die Jungen Südsteirer sind in der wohl schönsten Gegend der Grünen Mark daheim, in der „steirischen Toskana“, die man weit über die Grenzen kennt und liebt. Musik die von dort kommt kann eigentlich nur „jung, frisch und echt“ sein - und für aller beste Stimmung sorgen!

Seit 2014 musizieren Julian, Florian, Thomas, Stefan und Lukas mit Herz und voller Power. Sie sorgen für beste Stimmung auf vielen großen Bühnen in ganz Österreich, aber auch schon in den benachbarten Musikländern. Nach ihrer ersten Single "Gaude bis zum Umfallen“ im Vorjahr, haben die Jungs nun ihr ersten Album produziert. "Und wie das passt“ - ein Titel, dem vor allem die zahlreichen weiblichen Fans der Jungs überzeugt zustimmen! Auf diesem Debutalbum hört man die Klänge der steirischen Wurzeln, die ehrliche Bodenständigkeit aber auch die Vielseitigkeit dieser fünf jungen Burschen. Keine technischen Spielereien und auch ohne Studiomusiker auskommen , einfach selbst spielen und spontan aus dem Bauch entscheiden, damit auch der Spaß und die Originalität bleibt, wenn man die fertige Album-CD dann stolz in Händen hält - das sind die wichtigsten Zutaten für diese Produktion.

Das Live Programm der Jungen Südsteirer richtet sich jeweils nach den Wünschen des Publikums. Von aktuellen Charthits, Rock, Pop, Schlager, Austro-Pop bis hin zum typischen Oberkrainersound haben die Jungen Südsteirer alles im Repertoire. Knapp 50 Auftritte im heurigen Jahr haben sie Dank Einsatz, Fleiß und Beharrlichkeit am Programm. Die Jungen Südsteirer sind sicherlich ein sehr erfolgversprechender Geheimtipp für viele Veranstalter in den nächsten Jahren.





 



DIE LAUSER - Leider Geil!!!

Die sechs starken Männer in ihren unverkennbaren Kilts gemeinsam mit dem einzigartigen Lauser-Sound, spielen mittlerweile in der ersten Liga im volkstümlichen Musikgeschäft.

Die Jungs rund um Andreas Hinker haben nicht nur mit ihren Schottenröcken bewiesen, dass an gut gemachter Volksmusik ganz und gar nix verstaubt ist. 1993 startete die Erfolgsgeschichte (damals noch als Trio) und setzte nicht nur mit dem Umstieg von der Lederhose auf den berühmten Rettl Kilt, einige markante Zeichen in der Musikszene. Dudelsack und geile Lichteffekte gehören ebenso dazu, wie das unverwechselbare Live-Feeling, dass die Lauser (mittlerweile längst zu sechst!) garantieren.

Bei mehr als 100 Auftritten im Jahr begeistern sie ihr Publikum in höchster 100% Live-Qualität, egal ob bei großen Lauser-Konzerten, Wiesen-Partys, Open Airs oder Volksfesten im In- und Ausland. Dadurch klingen sie auch wirklich so, wie man sie auf der Bühne kennt. "Man gewinnt das Publikum doch Großteils bei Auftritten und das will sich am Wiedererkennungswert der CD, zuhause auch gleich erfreuen", so Andreas Hinker.
Also wo Lauser drauf steht, da ist auch Lauser drin!

Um so lange kontinuierlich Erfolg zu haben, muss die Musik-Unterhaltung vielseitig sein und das haben die Lauser seit vielen Jahren voll drauf. Neben ihren eigenen Hits wie "Man lebt nur amol", dem "Tanzbodenfeger" oder "Lauser leider geil" kann die Band fast jeden Musikwunsch erfüllen. Von der Volksmusik bis zu den größten Partyhits spielen die Lauser eben alles.

Auch für die Zukunft gibt es kein Rasten, denn ihr brandneues Album "Welcome to Austria" wird im Frühjahr genauso heiß erwartet, wie ihr Auftritt beim German Fest in Milwaukee/USA, wo sie von 27. - 29. Juli 2018 vor 100.000 Besucher rocken werden.


 


 



OBERKRAINER POWER - "...vom jugendlichen Charme zur Stilikone der jungen Generation in Sachen Oberkrainermusik..."

Aus Liebe zur Oberkrainermusik gründete Thomas Hammerl 2002 die junge Formation „Oberkrainer Power“. Nach den ersten musikalischen Gehversuchen entwickelte sich durch Fleiß, Zielstrebigkeit, Kontinuität und Freundschaft ein über die Grenzen hinaus bekannter neuer Oberkrainer-Sound. Mit hochmusikalischen Elementen gespickt, präsentieren die fünf südsteirischen Musiker ihre brandneue CD mit vierzehn Eigenkompositionen. Nach sieben Produktionen beweisen die fünf Buam - wie sie von ihren Fans liebevoll genannt werden - immer wieder, dass sie nach 15 Jahren Bühne ihren eigenen Stil nach wie vor fest verankert im Herzen tragen.  All das  in unveränderter Besetzung zu bewerkstelligen setzt jedoch eines voraus – nämlich eine tiefe Freundschaft, die die Jungs seit Beginn verbindet. So kommt auch der  Titel dieser CD nicht von ungefähr: „Gute Freunde“

Humor und gute Laune, das ist ihr Rezept für jede Veranstaltung.


 


 

DANIEL DÜSENFLITZ - Der Stimmungsgarant & TV Moderator aus der Steiermark!


• Der Blitzstart am Ballermann •
„Ich war mit meinen besten Freunden auf Urlaub am Ballerman 6 und dachte mir, als ich vor den großen Stars in der tobenden Menge stand, dass will ich auch einmal machen“, erzählt der gebürtige Ligister von den Anfängen. Zurück aus dem Urlaub nahm er seine erste Single „Fliege mit mir in die Heimat“ als Solointerpret auf, passte das bekannte Volkslied soundmäßig dem auf Mallorca üblichen Stil an und schrieb damit Geschichte.

Als Sieger eines Online-Votings durfte er 2013 mehrmals als einer der Mallorca-Newcomer auf die große Bühne des Bierkönigs steigen. Was folgte waren viele Auftritte bei den größten Veranstaltungen im In und Ausland, unzählige Fanreisen mit hunderten von Fans, Top-Chartplatzierungen, gemeinsame Auftritte mit den absoluten Topstars der Volks und Schlagermusik wie zB Andreas Gabalier, Nik P., Michelle, Die jungen Zillertaler, Die Edlseer, uvm.

• Vom jungen Entertainer zum TV -Gesicht •
Aus einer Probesendung beim bekannten Musiksender Folx TV wurden mittlerweile mehr als 400 Live-Sendungen. Der junge Weststeirer zählt aktuell zu den längstdienensten Moderatoren wo er trotz seiner vielen Live-Termine immer noch im Schnitt 4 Live Sendungen pro Woche moderiert und viele Stars der Szene zu tollen Interviews empfängt.

• Seit 2016 ist der Steirer Apre' Ski Botschafter von Flachau •
Laut Expertenmeinung gehört er zu den besten Stimmungsmachern Österreichs, nicht umsonst wurde er vergangenen Winter in der Skiregion „Snow Space Flachau“ zum „Apre´ Ski Botschafter“ ernannt und sorgte dort jeden Donnerstag im berühmten Dampfkessel für totale Partystimmung. Gleich in seiner Premierensaison konnte er sich mit seiner eigenen Flachau Hymne (Geil, geiler, am geilsten) ein Denkmal setzen und schon jetzt freuen sich die vielen internationalen Gäste auf die nächsten unvergesslichen Donnerstage im Jahr 2017.

Eines kann man nach diesen ersten fünf Jahren getrost sagen, der Ligister hat bereits viel erlebt, aber nie vergessen wo er her ist und genau dass macht ihn bei Alt und Jung so beliebt.


© Copyright - Fanclub Die Jungen Südsteirer  |  Impressum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen